ETV Hobby | VoBa-Cup Sieger 2018


Auch im diesem Jahr war unsere Hobbymannschaft beim Volksbank-Hohenneuffen-Cup in Frickenhausen am Start, der am 4. + 5. August stattfand. Diesmal waren es nur 9 Mannschaften, welche auf 3 Gruppen verteilt wurden. Bei „erträglichen“ 28 Grad ging es am Samstag früh gegen Neuffen. Trotz taktischer Aufstellung ihres HD1 als HD2 konnte unser HD2 einen Satz gewinnen und so stand es dann 2:2, plus 1 Satz mehr für uns.

Gegen Hülben, ab ca. 14.30 Uhr bei Sahara-Temperaturen, war es dann ein glattes 4:0 für uns, womit wir Gruppensieger geworden sind. Im Viertelfinale wartete Bempflingen auf uns. Trotz Aufgabe unserer Damen aus gesundheitlichen Gründen konnten wir mit einem unge- fährderten 3:1das Halbfinale erreichen.

Als ob diese ganze Spiele nicht schon anstrengend genug gewesen wären, jetzt war unser Gegner auch noch Kappishäusern! Sonntag ab 12.40 Uhr zuerst Herrendoppel, dann Damendoppel und Mixed. Nach den Herrendoppel stand es 1:1, plus1 Satz mehr für uns. Unsere Damen und unser Mixed machten es dann spannend und gewannen schlussendlich im Match-Tiebreak. Endstand 3:1 für ETV. Das hieß - ich konnte es nicht glauben - nach 2014, 2015 wieder im Finale, aber dieses Mal nicht gegen Neuffen sondern gegen Frickenhausen.

Wegen der fortgeschrittenen Tageszeit fingen wir bei 2:2 an. Unser HD1 ließ ihren wesentlich jüngeren Gegnern keine Chance und machte kurzen Prozess. Ebenso gewann souverän das DD und Mixed, einzig unser HD2 schwächelte und verlor im Match-Tiebreak. 3:1 für uns! Nach 2014 waren wir, die Hobbymannschaft vom ETV, wieder Sieger des 19. VoBa-Cups!

Auch dieses Mal musste ich bei der Siegerehrung eine Bierdusche über mich ergehen lassen. Aber bei diesem Erfolg, hätte ich auch als Weintrinker in Bier gebadet. Ich bedanke mich bei Christel Speidel, Else Glück, Loraine Heimberger, Jürgen Schäfer, Jochen Herkommer, Adam Haniok, Jürgen Geissler und Karsten Bekaan für ihre Zeit, die vielen tollen Spiele und ihren Teamgeist. Auch unseren zahlreichen „Fans“ – vielen Dank für ihr Kommen und ihre Unterstützung.

Hier zum Bericht in Frickenhausen.

#Turnier

58 Ansichten

© by ETV Nürtingen e.V.

Telefon: 07022 952060 
E-Mail: info@etv-nuertingen.com
  • b-facebook